Almased »Lars, das wars«

Was macht man mit einem Kunden, der schon Jahre nicht mehr im Funk aktiv ist, weil er es einfach nicht mehr für „sein Medium“ hält? Der sich bisher auch von ganzen Heerscharen aus Agenturen und Vermarktern nicht vom Gegenteil überzeugen ließ?
Am allerbesten präsentiert man ihm eine Idee, die ihm so viel Spaß macht, dass er seine Vorbehalte ganz vergisst.

Seitdem ist Almased wieder im Radio zu hören. Und darüber freuen wir uns unerhört.

Ton ab!